Experten für Kältetechnik und Klimatechnik

Frequenzumrichter

Frequenzumrichter (Inverter) werden zur Regelung der Drehzahl von Kompressoren eingesetzt. Folglich wird durch die Drehzahlregelung (Verdichterleistung) durch Inverter der Energieverbrauch deutlich reduziert und der Verdichter startet sanft. Darüber hinaus werden für alle Verdichter mit modernen BLDC-Motoren Inverter benötigt.Die Leistung des Verdichters wird über prozessspezifische Größen gesteuert.

Bonfiglioli Frequenzumrichter

Die Bonfiglioli Frequenzumrichter sind in die Serien ACS und AGL mit spezifischen und gemeinsamen Merkmalen unterteilt. Die ACS Version kommt mit einer von uns an die Verdichter angepassten spezifischen Firmware. Die Parameter können direkt per SD-Karte installiert werden. Um mehr über diese Baureihen zu erfahren…

Finden Sie den besten Frequenzumrichter bei Area Cooling Solutions

Die Spannungswandler (Frequenzumrichter) werden eingesetzt, um die Drehzahl der Verdichter zu regeln. Durch die Drehzahlregelung (also die Leistungsregelung des Verdichters) kann der Energieverbrauch erheblich reduziert werden, um den optimalen Verdampfungs-/Kondensationsdruck zu erreichen und die Anzahl der Start-Stopp-Zyklen zu minimieren.

Dazu startet der Kompressor recht sanft (der sog. Ramp-up), so dass der Anlaufstrom geringer wird und der Kompressor dadurch weniger abgenutzt wird. Man kann auch den Druck und/oder die Temperatur direkt am Umrichter kontrollieren, indem man die bereits bestehenden Lösungen in Inverter-Kompressoren umwandelt – so angepasst können sie sogar in neuen Anwendungen und Prozessen genutzt werden. Die Antriebsdrehzahlregelung des Wechselrichters und die Leistungsregelung des Kompressors sind die wichtigsten Einflussfaktoren in der Kühlkette. Die Einstellung der optimalen Leistung des Verdichters wird die Leistungsaufnahme erheblich reduzieren und eine bessere Energieeffizienz sicherstellen. Die Stromrichter ermöglichen es auch, den Druck und die Temperatur direkt zu überwachen, so dass die Kühlkettenprozesse leichter anpassbar sind.

Die Frequenzumrichter sind für alle Verdichter mit modernen Dauermagnet-Motoren vorgeschrieben. Weitere Erhöhung der Anforderungen bezüglich der Leistungszahl in der HLK-Technik und Kühlsystemen führt zur Verwendung der Dauermagnet-Motoren in den Kompressoren (PMSM- und BLDC-Technologie). Ein Frequenzumrichter macht die Verdichter nicht nur effizienter – dadurch kann er auch in einem breiteren Drehzahlbereich arbeiten, so dass die Installation einer Tandem-Lösung (1 Asynchronmotor-Wandlerkompressor + Kompressor mit fester Drehzahl) in vielen Fällen nicht mehr notwendig wird.

Wie alle Produkte aus unserem Angebot, wurden auch die Frequenzumrichter von uns sorgfältig ausgewählt, um sicherzustellen, dass alle kühlungsbezogenen Anforderungen unserer Kunden völlig erfüllt werden. Die Frequenzumrichter, auch als Wandler oder Inverter bekannt, wurden entwickelt, um die Drehzahl der Verdichter zu regeln. Area bietet eine große Auswahl an Wechselrichtern, inkl. der industriellen und OEM-Lösungen.

0