Planung der Installation von CO2-Kälteanlagen – Anforderungen und Empfehlungen

CO2 installation pipelines

Einführung

Die Installationen von CO2-Kälteanlagen unterscheiden sich erheblich von bekannten Anlagen, die mit HFKW-Kältemitteln arbeiten. Die mit dem Kältemittel R744 betriebenen Systeme erfordern im Vergleich zu HFKW-Systemen in der Regel komplexere Konstruktionen, zusätzliche Sicherheitsmerkmale und robustere Komponenten.

Entdecken Sie die Installationsrichtlinien für unsere transkritischen iCOOL CO2-Einheiten

Sorgfältig konzipierte Systeme gewährleisten eine gute Ölmigration und minimieren das Risiko von Systemleckagen oder Verdichterschäden durch Überflutung. Die korrekte Verlegung der Rohrleitungen und die richtige Konfiguration der Installation ermöglichen eine effiziente Leistung Ihres Systems.

Interagieren Sie mit der Visualisierung einer beispielhaften 1:1 CO2-Kälteanlage auf Basis einer transkritischen Kompaktanlage iCOOL CO2, und lernen Sie mit uns!

Mehr anzeigen